Die Erklärung der Reifenbezeichnung ist gar nicht so schwer.

Für viele Menschen ist die Reifenbezeichnung recht kryptisch. Deshalb ist eine Erklärung der einzelnen Angaben sehr wichtig. Wenn Sie erst einmal das Prinzip verstanden haben, wird es Ihnen leicht fallen, die Angaben zu deuten.

Die Reifenbezeichnung einfach verstehen

Eine typische Reifenbezeichnung, wie beispielsweise 195/65 R15 88 T , besteht aus mehreren Zahlen und Buchstaben. Das bedarf natürlich einer Erklärung. Das soll jetzt etwas näher veranschaulicht werden.

  • Die erste Zahl gibt an, wie breit der Reifen an seiner Lauffläche ist. Der Wert wird in Millimetern angegeben. Im oben genannten Beispiel wäre der Reifen also 195 Millimeter breit.
  • Die zweite Zahl gibt die Höhe der Reifenflanke in Prozent zur Breite an. Im obigen Beispiel wären es also 65 Prozent von 195 Millimetern. Das sind 126,75 Millimeter.
  • Das R bedeutet, dass es sich um einen Radialreifen handelt. Eigentlich ist es überflüssig, da im Pkw-Bereich nur noch Radialreifen verwendet werden.
  • Die Zahl 15 bedeutet, dass der Felgendurchmesser 15 Zoll beträgt. Es trägt natürlich etwas zur Verwirrung bei, wenn eine Grössenangabe aus Werten in Millimetern und in Zoll zusammengesetzt wird.
Produkt
Jahreszeit
Breite
Quer
Zoll
Geschwindigkeit
Hersteller
Nur mit Lagerbestand        Runflat 
Bitte wählen Sie das Land:

Die Erklärung der beiden letzten Daten

In der oben gemachten Reifenbezeichnung befinden sich hinter der eigentlichen Grössenangabe noch die Zahl 88 und der Buchstabe T. Auch hierfür gibt es eine einfache Erklärung.

  • Die Zahl gibt den sogenannten Lastindex an. Im oben genannten Beispiel wäre der Reifen für eine Belastung von bis zu 560 Kilogramm zugelassen.
  • Der Buchstabe T gibt den Geschwindigkeitsindex an. Das T bedeutet, dass der Reifen für eine Höchstgeschwindigkeit von maximal 190 km/h ausgelegt ist.
  • Der Last- und der Geschwindigkeitsindex werden in Form von Zahlen und Buchstaben verwendet, weil es einfacher ist, als die vollständigen Angaben auf die Reifen zu drucken.