Vertragsschluss

1. Unsere Warenpräsentation im Online-Shop ist kein verbindliches Verkaufsangebot.
Das Angebot zum Abschluss eines Kaufvertrages geht von Ihnen aus, indem Sie nach vollständigem Ausfüllen der Bestellseite den Button „Kaufen“ anklicken.
An Ihre Bestellung bleiben Sie 1 Woche gebunden. Der Vertrag kommt verbindlich zustande, wenn wir Ihre Bestellung innert dieser Frist gemäss Ziffer 2 annehmen.

2. Nach Absenden der Bestellung erhalten Sie durch eine automatisierte E-Mail eine Bestätigung über den Zugang der Bestellung bei uns, die jedoch noch keine Vertragsannahme darstellt (Bestellbestätigung). Die Vertragsannahme erklären wir, in dem wir Ihnen per E-Mail bestätigen, dass die Ware durch unsere Lieferanten versandt werden (Versandbestätigung) oder spätestens durch Auslieferung der Ware.

3. Der Leistungsumfang ergibt sich abschliessend aus unserer Vertragsbestätigung. Sofern Ihre Bestellung mehrere Artikel umfasst, kommt der Vertrag nur über diejenigen Artikel zustande, die in unserer Rechnung oder Versandbestätigung ausdrücklich aufgeführt sind.